Klinik für Dermatologie, Venerologie und Allergologie

Professor Dr. med. Dr. h.c. Torsten Zuberbier

Prof. Dr. med. Dr. h. c. Zuberbier

Die Klinik für Dermatologie, Venerologie und Allergologie übernimmt die universitäre stationäre und teilstationäre Versorgung von Patienten mit dermatologischen, venerologischen und allergologischen Krankheitsbildern. Wir verfügen über 100 Betten, die in modernen Ein- bis Vier-Bett-Zimmern untergebracht sind. Wir haben in unserem ärztlichen und pflegerischen Personal eine hohe Kompetenz zur Untersuchung und Behandlung aller Erkrankungen der Haut. Besondere Schwerpunkte unserer klinischen Krankenversorgung sind Patienten mit Tumoren der Haut, sowohl im operativen als auch im nicht-operativen Bereich, Patienten mit chronisch entzündlichen Erkrankungen der Haut, genetischen und infektiösen Erkrankungen am Hautorgan und vielen anderen seltenen Krankheitsbildern.

Bei Patientenbefragungen schneidet unsere Klinik stets auf den ersten Plätzen innerhalb der Charité ab, und wir sind stolz darauf, uns für Ihre Gesundheit und Ihr Wohlergehen während Ihres Aufenthaltes in unserer Klinik einzusetzen.

Weitere Informationen finden Sie auf den folgenden Seiten:

Wir stellen uns vor, Sie lernen unsere Stationen, Ambulanzen und Zentren kennen und gewinnen Einblicke in Diagnostikangebote und Qualitätsmanagement für unsere Patienten.

 

Professor Dr. med. Dr. h. c. Torsten Zuberbier
geschäftsführender Direktor

 

 

 

- Seite zuletzt bearbeitet am:  21.10.2016 -