Narben

Die Klinik für Dermatologie, Venerologie und Allergologie der Charité – Universitätsmedizin Berlin ist spezialisiert auf die Diagnostik und Therapie von Narben. Über die Ambulanzen der Klinik wird mehrmals wöchentlich eine Spezialsprechstunde zur Therapie und Behandlung von Narben angeboten.

Sie befinden sich hier:

Ihre Narben Behandlung an der Hautklinik

Unter der Leitung von Prof. Dr. med. Alexander Nast bietet die Klinik für Dermatologie, Venerologie und Allergologie Ihnen ein breites Spektrum an Diagnostiken und Therapien rund um das Thema Narben.

Narbensprechstunde

Schwerpunkte:

  • Spezialisierung auf die Therapie von überschießenden Narben (hypertrophe Narben und Keloide), farblich auffälligen Narben und auf die Behandlung von atrophen Narben (z.B. Aknenarben).

Angebotene Therapieoptionen:

  • lokale Narbentherapeutika, Silikon
  • Kompressionstherapie / Druck
  • Injektion von Kortison
  • Injektion von 5- Fluorouracil
  • Laserbehandlung
  • Operation
  • Kryotherapie
  • atrophe Narben: Laser, Microneedling, Peeling, Operation

Die Übernahme der Behandlungskosten durch die gesetzliche Krankenkasse ist abhängig von der medizinischen Notwendigkeit der Behandlung.